Digitale SelbstverteidigungCryptoParty3000€

Privatsphäre ist ein Menschenrecht – auch im Internet! Deswegen will die CryptoParty Graz allen zeigen wie digitale Selbstverteidigung funktioniert.

Eine CryptoParty geht so: Menschen sitzen nett zusammen, beraten einander gegenseitig und lernen nebenbei, wie man sich sicher und anonym im Internet bewegt. Infos und Service für alle, die sich schon auskennen, und gleichzeitig ein möglichst niedrigschwelliger Einstieg für solche, die erst einmal nur schauen wollen.

Es werden u.a. folgende Themen durchgenommen: Verschlüsselung von E- Mails, Festplatten, Chat und Telefonie; sicheres Messaging; anonymes Websurfen aber auch anonymes Veröffentlichen.

Die CryptoParty findet monatlich und kostenfrei in Graz statt. Und manchmal auch zusätzlich dazwischen an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen oder Events.

Mit dem Geld aus dem BürgerInnenbudget würden wir gerne folgende Dinge realisieren, die
allen GrazerInnen (aber auch Menschen überall auf der Welt) zur Verfügung stehen werden:

  • Make-athon (es soll an Werkzeugen gebastelt werden, die im Anschluss allen unter Opensource-Lizenz zur Verfügung stehen): 1000€
  • Werbematerialien wie Flyer u.ä.: 500€
  • eigener Onlineauftritt/Webspace an dem Infos übersichtlich, verständlich und allen zugänglich aufbereitet werden sollen: 1500€

Wir freuen uns über eure Unterstützung und über euren Besuch bei der nächsten CryptoParty in Graz!

Weitere Infos auf:

embed_yt(); ?>





" . $project->get_owner()->getOName() . "
" . $project->get_owner()->getOMail() . "
" . $project->get_owner()->getOTel() . "
" . $project->get_owner()->getOWeb() . "




"; } ?>
31
Stimmen
UNTERSTÜTZEN


  *

 


Bitte nur abstimmen wenn du deinen Lebensmittelpunkt in Graz hast. Das Geld kommt von Menschen in Graz, sie sollen entscheiden. Ansonsten müssen wir großzügig Stimmen rausfiltern.


get_pid() == 13 || $project->get_pid() == 24) { echo 'BEISPIELPROJEKT'; } else { echo ''; } ?>
* Pflichtfelder

write(); ?>