Open Biolab Graz UnterstützungHilf OlGA5000€

Das Open Biolab Graz bietet wissenschaftlich interessierten Personen eine frei zugängliche Plattform. Ziel des Open Biolabs ist es Wissenschaft und Technik auf einfachste Weise zu übermitteln und dabei die Möglichkeit zu schaffen selbst interessante Projekte durchführen zu können. Um für die Öffentlichkeit weitere attraktive Projekte zu bieten, bräuchten wir qualitativ hochwertige und simpel zu bedienende Geräte, dafür könnten wir das BürgerInnen Budget gut gebrauchen.

Das OLGA ist Teil des Hackerspace realraum, der ein öffentlicher Verein für wissenschaftlich interessierte Menschen ist und ermöglicht als einzige Einrichtung in Graz einen freien Zugang in die Welt der Mikrobiologie. Gerade bei jungen Menschen ist es es durch das rasante Wachstum aller Technologien wichtig eine einfache Zugangsmöglichkeit zur Wissenschaft und Fortschritt zu haben. Wir bieten deshalb besonders Schulklassen und individuellen Personen interessante Projekte an und möchten dies auch weiterhin tun. Da besonders in der Biotechnologie und der DIY Branche rasche Entwicklung zu beobachten ist, würden wir das Geld vorrangig für die bei uns stattfindenden Forschung nötigen Geräte und Infrastruktur verwenden. Derzeit nötiges Grundwerkzeug wie Enzyme, Bioreaktor und Electroporator, evtl 3D Drucker kosten im günstigst möglichen Fall in Summe mehrere tausend Euro. Wir würden uns daher sehr über Unterstützung freuen und euch ebenfalls gerne zu uns in den realraum zu einem OLGA-Treffen einladen.

embed_yt(); ?>





" . $project->get_owner()->getOName() . "
" . $project->get_owner()->getOMail() . "
" . $project->get_owner()->getOTel() . "
" . $project->get_owner()->getOWeb() . "




"; } ?>
UNTERSTÜTZEN


  *

 


Bitte nur abstimmen wenn du deinen Lebensmittelpunkt in Graz hast. Das Geld kommt von Menschen in Graz, sie sollen entscheiden. Ansonsten müssen wir großzügig Stimmen rausfiltern.


get_pid() == 13 || $project->get_pid() == 24) { echo 'BEISPIELPROJEKT'; } else { echo ''; } ?>
* Pflichtfelder

write(); ?>